Weinsalz – Tempranillo

Weinsalz – Tempranillo O. J.

Abadía Retuerta

Spanien, Sardón de Duero

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 13.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Der Ursprung dieses Salzes ist im Hafen von Libourne zu suchen. Im 17. Jahrhundert war diese französische Stadt die weitaus bedeutendste für den französischen Weinhandel. Die maritime Seefahrt in aller Herren Länder offenbarte, dass das Eichenfass ein perfekter Behälter für den Transport von Wein war. Es verlieh ihm dazu noch Aromen und Geschmack. Der Wein wurde auch zum Färben anderer Produkte verwendet, die seit dem Altertum eine hohe Nachfrage genossen. Da sich aber Salz mit diesem violetten Farbton nicht verkaufen liess, schenkten es die Seeleute der Frau des berühmten Valentín Corner, der eine Kneipe im Hafenquartier von Libourne betrieb. Er verwendete es zusammen mit seinen Gewürzen, um seiner Küche einen eigenen Charakter, eben seinen Stempel, zu geben. Das Rezept dieser Salz-Gewürzmischung wurde über die Jahre verfeinert. Pascal Delbeck, der Oenologe von ABADÍA RETUERTA hat es wiederentdeckt und hält das Originalrezept, das unter dem sagenumwobenen Namen «Der Rubin von Valentin» bekannt ist, unter Verschluss. Man weiss aber, dass dieses Salz der «Haute Cuisine» Originalität, Farbe und überraschende Gewürznoten verleiht, sofern die Salz-Gewürzmischung mit Wein aus den besten Reblagen von ABADÍA RETUERTA vergoren wird. Pascal Delbeck verwendet für seine Produktion nur das berühmte «Fleur de Sel» von der einzigartigen Atlantikinsel Ré – das so genannte weisse Gold.
Lagerstand prüfen... Einheit:90 g Rebsorten:Keine Alkoholgehalt:0% Vol.
Trinktemperatur:Nein