Premium III a.C. DOCa

Premium III a.C. DOCa 2012

Bodegas Beronia

Spanien, Rioja

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 57.00
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Bei dieser Cuvée hat der Oenologe Matías Calleja ein Ziel verfolgt: die Interpretation eines Klassikers, der weltweit Anerkennung und Bekanntheit geniesst. Der etwas ungewohnte Name rührt vom kriegerischen Volk der Berones her, die diese Region im 3. Jahrhundert vor Christus bewohnten. Nur das beste Traubengut der ältesten Reben wird für die Kelterung dieses Gewächses verwendet, das nach einigen Jahren der Flaschenreife zur Vollendung gelangt. Das Bouquet ist geprägt von komplexen Aromen, die auch an Blumen, reife Waldfrüchte, Gewürze und Kräuter erinnern. Eine fruchtige Struktur, eine samtige Textur und eine aromatische Vielfalt präsentieren sich im Gaumen. Das Finale fällt überzeugend aus: gradlinig, konsequent und zugänglich.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Graciano, Mazuelo, Tempranillo Weinausbau:Während 15 Monaten im neuen Barrique (französischer Eiche) ausgebaut Alkoholgehalt:14% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem vierten und achten Jahr Aroma:ausgewogen, breit, Brombeere, komplex, lang anhaltend (Abgang), samtig/weich, schwarze Johannisbeere, voluminös, Waldbeeren Passt gut zu:Fleisch, Fleischfondue/Fondue chinoise, Geflügel, gereifter Käse, Hartkäse, Käse, Lamm, Lamm-Grilladen, Lammgigot/Keule, Lammspiess, Lammsteak, Poulet, Reisgerichte, Schwein, Schweins-Grilladen, Schweinsbraten, Schweinsspiess, Schweinssteak, Spare-Ribs Trinktemperatur:Nein
Bodegas Beronia
Über das Weingut

Die Sortentypizität und der terroir-spezifische Ausdruck der Weine ist für die Bodegas Beronia ein grosses Anliegen. Der technische Direktor der ersten Stunde, Matías Calleja, definiert die Philosophie wie folgt: «Unter Einbezug der technischen Möglichkeiten nutzen wir die traditionellen Methoden, um einen Wein von hoher Qualität zu keltern. Dabei basiert die Ausrichtung auf dem Respekt vor der Umwelt. Sie berücksichtigt Tendenzen und Trends der Absatzmärkte, ohne jedoch die Authentizität und den Ursprung der Rioja aus den Augen zu verlieren.» Das Gedankengut vom naturnahen Rebbau in Respekt vor der Natur, von der gesamtheitlichen Betrachtungsweise und der biologischen Arbeitsweise hat bei der Bodegas Beronia schon beinahe Tradition und gewinnt an Bedeutung: im Kopf wie auch in ihrem Handeln.