Clos de Balavaud Vétroz Fendant Grand Cru AOC

Clos de Balavaud Vétroz Fendant Grand Cru AOC 2015

Les Fils Maye

Schweiz, Wallis

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 18.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Das intensive Bouquet in der Nase gefällt und präsentiert sich vielschichtig: mineralische Noten (Feuerstein), Blüten, Minze, Gewürze, ein Hauch von Salbei, reife Fruchtnoten (Aprikosen, Mango). Dieser Grand Cru bringt einiges auf die Waage: einen dichten Körper mit Schmelz, aber auch frische Frucht, die sich im weiteren Verlauf in Szene zu versetzen vermag und ihm dadurch eine weitere Dimension verleiht. Sie hält im ausgewogenen Finale lange an. Das ist ein Fendant aus der Rebgemeinde Vétroz, der durch Nachhaltigkeit und Typizität überzeugt.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Chasselas Weinausbau:Im Edelstahltank ausgebaut Alkoholgehalt:12.2% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem ersten und dritten Jahr Aroma:Aprikose, ausgewogen, dicht, Feuerstein, komplex, kräftig, lang anhaltend (Abgang), Mango, Minze / Menthol, Salbei, salzig Passt gut zu:Fisch, Fleisch, Gebäck, Geflügel, gereifter Käse, Hartkäse, Kalb, Käse, Salzgebäck Trinktemperatur:10 - 12°
Les Fils Maye
Über das Weingut

Rund 30 Hektar Rebberge in der schönsten Gegend des Wallis, unter anderem der berühmte «Clos de Balavaud», sind heute im Besitz der Familie Maye. Der Winzerbetrieb Les Fils Maye wurde 1889 gegründet und ist eines der ältesten Weingüter des Wallis. Die von Riddes bis Charrat in günstiger Höhenlage angebauten Reben ergeben Fendants und Pinot Noirs, die durch ihren Ausdruck zu überzeugen wissen. Das anerkannte Renommee beruht auf der herausragenden Qualität ihrer Produktion. Der Name Les Fils Maye wird von Kennern und Liebhabern exquisiter Weine hoch geschätzt. Die mit Sicherheit viel versprechende Zukunft des Winzerbetriebes hat ihre Wurzeln in der Vergangenheit, und darauf ist die Familie stolz.