Bourg de Plaît St. Saphorin - AOC Lavaux

Bourg de Plaît St. Saphorin - AOC Lavaux 2014

Bernard Bovy

Schweiz, Waadt

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 17.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Die feinen Gewürznoten und die leckeren Fruchtaromen in der Nase erfüllen schon im Bouquet die Erwartungen in diesen typischen roten St. Saphorin. Aber auch im Gaumen und im Finale weiss er durch seine zugängliche Textur und durch seine fruchtige Struktur zu überzeugen.
Lagerstand prüfen... Einheit:70 cl Rebsorten:Gamay, Pinot Noir Weinausbau:Während mindestens vier Monaten in grossen Eichenfässern ausgebaut Alkoholgehalt:13.5% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem zweiten und vierten Jahr Passt gut zu:Amuse-bouche/Hors d'oeuvre, Apéro/Aperitif, Charcuterie, Fleisch, Käse Trinktemperatur:14 - 16°
Bernard Bovy
Über das Weingut

Die Familie Bovy gehört zu den alteingesessenen Waadtländer Familien. Der Keller stammt aus dem 16. Jahrhundert. Die ältesten Reblagen des Weingutes gehen ins Jahr 1779 zurück. 1937 begann Maurice Bovy mit der Kommerzialisierung seiner Weine in Flaschen. Sein Sohn Bernard löste ihn 1960 in der Leitung des Gutes ab. Mittlerweile wird der Betrieb seit 1997 von Bernards Söhnen Vincent und Eric geführt. Sie bewirtschaften 8 ha Rebberge in den Appellationen St-Saphorin, Epesses, Dézaley und Chardonne. Auf mehrheitlich lehmhaltigen Kalkböden wächst auf den steil abfallenden, nach Süden und Südwesten ausgerichteten Reblagen vornehmlich die Chasselas-Traube, ergänzt mit Pinot Noir, Gamay und einigen Spezialitäten.