Mille Anime Primitivo di Manduria DOP

Mille Anime Primitivo di Manduria DOP 2016

Vinicola Mediterranea

Italien, Puglia

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: Fr. 17.90

Special Price Fr.15.90

Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Ein Primitivo di Manduria, der die Seele tausender Weinliebhaber erfreut! Schon in der Nase ist ein vielschichtiges Bouquet auszumachen, das sich aus Noten von Veilchen und Süssgewürzen, wie Zimt und Vanille, zusammensetzt. Der Auftakt ist ein sinnliches Zusammenspiel von Aromen wie Lakritze, Marzipan und Orangenschale, die diesem charaktervollen Süditaliener Fülle verleihen. Auch in der Struktur weiss dieser schmeichelnde Primitivo mit saftigen und gut eingebundenen Tanninen zu verzücken was sich lange ins Finale hineinzieht. Ein besonders geschmeidiger und seelenwärmender Primitivo, der von jedem Kenner gewürdigt werden wird!
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Primitivo Weinausbau:Während einigen Monaten im Barrique ausgebaut Alkoholgehalt:14% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem ersten und fünften Jahr Aroma:Lakritz, Marzipan, Orangenschale, Vanille, Veilchen, Zimt Passt gut zu:Charcuterie, Fleisch, Getreidegerichte, Gnocchi, Italienische Küche, Kalb, Lamm, Lammragout/Lammvoressen, Mais, Mediterrane Küche, Pasta/Teigwaren, Piccata Milanese, Polenta, Reisgerichte, Risotto, Rohschinken, Tomatenrisotto Trinktemperatur:16 - 18°
Spezialangebot von winexpress
Über das Weingut

Die ehemalige Kooperative wurde 1997 von Vito Epifani und Giuseppe Marangio gekauft und sukzessive auf Vordermann gebracht. Die vorhandenen Betontanks wurden 2011 durch Edelstahltanks ersetzt. Vieles ist noch in der Umstellung, aber vieles ist auch schon erneuert worden. Die Privatisierung hat auch dazu geführt, dass das Volumen verringert wurde. Und trotzdem kann die Kellerei Trauben von 70 Produzenten verarbeiten. Es sind Bauern, die auch noch andere landwirtschaftliche Produkte erzeugen. Damit die Qualität sichergestellt ist, hat die Vinicola Mediterranea ihre eigenen Leute in den Rebbergen, die die Winzer das ganze Jahr über begleiten und beraten. Die Ausrichtung ist klar ersichtlich: Qualitätsproduktion von Offenwein wie auch von Originalfüllungen, die sie langsam aber sicher entwickeln.