Barolo DOCG

Barolo DOCG 2013

Tenimenti Ca’Bianca

Italien, Piemont

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 37.90
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
«Il re del vino» nennen die Italiener den Barolo, der schon in Aufzeichnungen des 13. Jahrhunderts erwähnt wird. Der ausgezeichnete, typische Barolo der TENIMENTI CA’BIANCA brilliert durch seine nuancierten, facettenreichen Aromen, die an Gewürze, Rosen und Dörrfrüchte denken lassen. Im Gaumen überzeugt dieser Wein durch seine klassische Struktur und seine ausgewogene, filigrane, vielfältige Textur. Viel Freude und Trinkvergnügen verspricht er im extrem lange anhaltenden, aromatisch überzeugenden Abgang.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Nebbiolo Weinausbau:Während drei Jahren in traditionellen, grossen Holzfässern aus slowenischer Eiche sowie eine kleine Partie im Barrique (französischer Eiche) ausgebaut Alkoholgehalt:14% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem fünften und achten Jahr Aroma:ausgewogen, breit, lang anhaltend (Abgang), Rose, samtig/weich Passt gut zu:Fleisch, Lamm, Lamm-Grilladen, Reisgerichte, Risotto, Wild Trinktemperatur:18 - 20°
Über das Weingut

Ein Paradebeispiel für den kometenhaften Aufstieg des Piemonts ist das aufstrebende Weingut Tenimenti Ca' Bianca, das mehrere «Cascine», so werden die Weingüter im Piemont genannt, umfasst. 1950 wurde es in den Hügeln des oberen Monferrat, nur wenige Kilometer von Acqui Terme entfernt, einer Stadt römischen Ursprungs, gegründet. Nach einer anfänglich prosperierenden Periode geriet sie etwas in Vergessenheit. Vom Dornröschenschlaf aufgeweckt, erlebt das Weingut unter der Federführung von Marco Galeazzo eine rasante Wiedergeburt. Die 72,5 ha Rebberge in eigenem Besitz, die in den verschiedenen Regionen des Piemonts, unter anderem in La Morra, Gavi und im Monferrat gelegen sind, wurden innert kurzer Zeit auf Vordermann gebracht.