Kreuth DOC

Kreuth DOC 2015

Kellerei Terlan

Italien, Alto Adige

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 23.00
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Im Bouquet präsentiert sich ein sortentypischer Weisswein, der durch den gezielten Ausbau im Eichenfass eine weitere Dimension und zusätzliche Komplexität erhalten hat. Die Aromatik lässt uns an reifes Steinobst (Aprikosen, Zwetschgen) sowie an exotische Früchte denken. Diese werden in der Nase durch dezente Ausbau- und Hefenoten ergänzt. Im Gaumen offenbart sich eine weiche, samtige Textur, die durch eine frisch-fruchtige Struktur gestützt wird. Mit viel Körper und Gehalt endet der Chardonnay aus der Einzellage Kreuth in einem lange anhaltenden Finale.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Chardonnay Weinausbau:Während acht Monaten in traditionellen, grossen Eichenfässern auf der Hefe ausgebaut Alkoholgehalt:14% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem zweiten und vierten Jahr Aroma:Aprikose, dicht, Hefe, komplex, kräftig, lang anhaltend (Abgang), weich Passt gut zu:Apéro/Aperitif, Asiatische Küche, Canapé, Fisch, Kalte Platte, Käseplatte Trinktemperatur:12 - 14º
Kellerei Terlan
Über das Weingut

Mittendrin in dieser Südtiroler Reblandschaft wurde die Kellerei Terlan im Jahr 1893 gegründet. Gesundes Traubengut ist die Voraussetzung für eine hohe Qualität. Erfahrung und Tradition spielen im modernen Rebbau eine Schlüsselrolle. Im Rebberg setzt die Kellerei Terlan wie vor hundert Jahren auf sorgfältig erlernte Handarbeit. Wichtig ist, dass der Winzer den Boden, die Lage und die Sorten seines Weingutes genauestens kennt. Hohe Aufmerksamkeit setzt der Kellermeister Rudi Kofler, der sich ganz der Kelterung unverfälschter, bodenständiger Terlaner Weine verschrieben hat, auf die Mengenbegrenzung. Die Früchte des sorgsamen naturnahen Rebbaus werden in den modernen Kellern mit dem richtigen Gespür und der nötigen Kontrolle vinifiziert.