Côtes de Provence AC

Côtes de Provence AC 2016

Domaine de Brigue

Frankreich, Provence

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 8.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Das intensive, recht komplexe Bouquet offenbart Aromen von dezenten Frucht und Gewürznoten. Im Gaumen ist dieser Rosé aus der Côtes-de-Provence ausgewogen, recht konsistent und überrascht durch ein angenehmes Zusammenspiel von Süsse und Säure. Der Abgang ist nachhaltig, trocken und entspricht einem feinen Wein aus dieser sonnenverwöhnten Region entlang des Mittelmeers.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Cinsault, Grenache, Tibouren Weinausbau:Im Edelstahltank ausgebaut Alkoholgehalt:12.5% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem ersten und dritten Jahr Aroma:trocken Passt gut zu:Apéro/Aperitif, Gemüse, Gemüseterrine, russischer Salat, Salat Trinktemperatur:9 - 11°
Über das Weingut

Der Ursprung der Domaine de Brigue liegt in einem «lieu-dit», wo die Urgrosseltern von Fernand Brun wohnten. 1986 übernahm er das Weingut von seinem Vater. Insgesamt sind über 90 ha mit autochthonen Rebsorten bestockt, ein Viertel davon mit über 30jährigen Reben. Auf sandigem Boden, rund um das Château, stehen die Reben, deren Trauben für die Kelterung der Rosé-Weine Verwendung finden. Das mediterrane Klima, der kühle Nordwind (Mistral) sowie das Terroir schaffen ausgezeichnete Voraussetzungen für den Qualitätsrebbau. Dass die Domaine weiterhin in Familienbesitz bleibt, dafür sorgen die vier Söhne, die tatkräftig im Unternehmen arbeiten. Jean-Michel Brun ist für die Pflege der Reben und die Kelterung zuständig.