Estibals AC

Estibals AC 2014

Domaine L’Ostal Cazes

Frankreich, Minervois

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 15.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
In der Nase offenbaren sich Gewürznoten der Garrigue (Thymian, Salbei, Rosmarin) sowie Aromen von roten Früchten. Der fruchtige Auftakt, die samtige Gerbstoffstruktur und die konsistente Aromatik offenbaren einen spannenden, ausgewogenen und feinen Sinneseindruck im Gaumen. Das Finale ist gradlinig, fruchtig und hat einen gewissen Biss.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Carignan, Grenache, Syrah Weinausbau:Ein Drittel während 12 Monaten im Barrique (französischer Eiche), der Rest im Tank ausgebaut Alkoholgehalt:14% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem vierten und achten Jahr Aroma:ausgewogen, Rosmarin, Salbei, samtig/weich, streng, Thymian Passt gut zu:Apéro/Aperitif, Fleisch, Kalte Platte, Käseplatte, Lamm, Rind, Wild Trinktemperatur:15 - 17°
Über das Weingut

Jean-Michel Cazes, der Besitzer des berühmten Château Lynch-Bages im Médoc, liess sich von dieser intakten Landschaft und dem grossen Rebbaupotenzial beeindrucken und kaufte 2002 gleich zwei Weingüter, die er zur Domaine L'Ostal Cazes vereinigte. «Es ist eine besondere Lage, ein besonderes Klima, ein besonderes Terroir, das seit der Antike für besondere Weine bekannt ist. Die mediterranen Rebsorten Syrah, Grenache, Mouvèdre und Carignan finden hier den ureigensten Ausdruck und ergeben charaktervolle Terroir-Weine», schwärmt der stolze Besitzer, der gezielt gerade hier investierte. Seit 2004 sind über 25 ha Reben ausgerissen und zirka 35 ha neu bestockt worden. Rebflächen in der Ebene, in schweren Böden mit hohem Lehmanteil, wurden aufgegeben und mit den dadurch erworbenen Pflanzrechten Steillagen neu bestockt.