Ostal Cazes Rosé IGP

Ostal Cazes Rosé IGP 2015

Domaine L’Ostal Cazes

Frankreich, Languedoc

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 12.50
Die gewünschte Anzahl Flaschen ist leider nicht verfügbar!
ODER
Reife Fruchtaromen, frische Beerenfrucht, Rosenduft – wie man sich das von einem tollen, mediterranen Rosé gewöhnt ist – offenbaren sich in der Nase. Die Ausgewogenheit im Gaumen hinterlässt einen verführerischen Sinneseindruck und weiss mit einer schönen Fruchtstruktur zu überzeugen. Es ist ein typischer Apéro- und Sommerwein, der gefällt; er vermittelt mit seiner Fruchtigkeit und der aromatischen Intensität im Finale ein schönes Trinkvergnügen.
Lagerstand prüfen... Einheit:75 cl Rebsorten:Grenache, Syrah Weinausbau:Im Edelstahltank ausgebaut Alkoholgehalt:12.5% Vol.
Genussreife:Optimal zwischen dem zweiten und vierten Jahr Trinktemperatur:7 - 9°
Über das Weingut

Jean-Michel Cazes, der Besitzer des berühmten Château Lynch-Bages im Médoc, liess sich von dieser intakten Landschaft und dem grossen Rebbaupotenzial beeindrucken und kaufte 2002 gleich zwei Weingüter, die er zur Domaine L'Ostal Cazes vereinigte. «Es ist eine besondere Lage, ein besonderes Klima, ein besonderes Terroir, das seit der Antike für besondere Weine bekannt ist. Die mediterranen Rebsorten Syrah, Grenache, Mouvèdre und Carignan finden hier den ureigensten Ausdruck und ergeben charaktervolle Terroir-Weine», schwärmt der stolze Besitzer, der gezielt gerade hier investierte. Seit 2004 sind über 25 ha Reben ausgerissen und zirka 35 ha neu bestockt worden. Rebflächen in der Ebene, in schweren Böden mit hohem Lehmanteil, wurden aufgegeben und mit den dadurch erworbenen Pflanzrechten Steillagen neu bestockt.